Kaffee-Entwöhnung leicht gemacht

Lieben auch Sie den Duft und den Genuss einer frischen Tasse Kaffee am Morgen? Wenn Sie aber mehrere Becher am Tag trinken und ohne Kaffee gar nicht mehr in die Gänge kommen, ist es vielleicht Zeit, einmal für mehrere Tage oder ein paar Wochen auf Kaffee zu verzichten. Mit einer Checkliste für die sanfte Kaffee-Entwöhnung, gelingt Ihnen der Coffein-Verzicht leichter.

Zum Artikel: www.ugb.de/kaffee-entwoehnung

Quelle: UGB-Newsletter April 2019

Die Moden der Ernährung!

Wer will sich nicht gesund ernähren? Doch was genau gesund ist, scheint abhängig vom Zeitgeist zu sein. Bestimmte Lebensmittel sind mal „in“, mal „out“: Etwa Margarine statt Butter, Vollkorn- statt Weißbrot oder Fisch statt Fleisch. Oft gibt es einen vermeintlich wissenschaftlichen Grund für oder gegen ein Lebensmittel und entsprechende Ernährungstipps zum Schutz vor Bluthochdruck, Schlaganfall und Herzinfarkt, Bauchweh, Blähungen oder gar Krebs. Was jedoch heute als gesund gilt, kann morgen schon wieder überholt sein. Mythen und Halbwahrheiten gibt es zuhauf.

Quelle: WDR Quarks im Ersten
Video vom 29.12.2018,verfügbar bis 29.12.201

Hochsensibel: Was ist das?

Kann Coaching helfen?

Der Begriff „hochsensibel“ taucht immer wieder auf, wenn es um Menschen geht, die eine besondere Wahrnehmung haben. Was bedeutet es aber, wenn man hochsensibel ist? Wie zeigt sich das und was heißt das für die Hochsensiblen selbst? Wie Coaching Hochsensiblen helfen kann erklärt Dr. Astrid Gerstemeier, Praxis für bewegte Ernährung & Coaching in Wiesbaden und Mitglied des QZE RLP für MeinAllergiePortal im Interview.

zum Interview auf MeinAllergiePortal